Echolot-Kolumne: Die Change-Story – so relevant wie nie

Unruhige Zeiten mit vielen Veränderungen – so wie wir sie gerade erleben – können uns auf unterschiedlichen Ebenen treffen: gesundheitlich, beruflich, finanziell, emotional, psychisch, physisch und auch gesellschaftlich.

Um den Zusammenhalt im Unternehmen in Phasen wie diesen zu erhalten oder wiederzubeleben, brauchen wir eine gemeinsame Geschichte, die das Ziel unseres täglichen Handelns veranschaulicht.

Warum die Change-Story so relevant ist wie nie und wie die Interne Kommunikation den Entstehungsprozess steuern kann, schreibt Andrea Montua in unserer aktuellen Kolumne auf pressesprecher.com

 

Copyright Aufmacherbild: Heather Ford / Unsplash

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .